Womanbomb

Kein einfaches, dafür aber um so brennenderes Thema, mit dem die heurige Spielzeit eröffnet wird – „Womanbomb“ von Ivana Sajko. Das Stück handelt von einer Autorin und ihrer Hauptfigur, einer Selbstmordattentäterin, 12 Minuten 36 Sekunden vor der Detonation.

Die 8. Klasse des BG/BRG Henriettenplatz hat sich mit dem Thema im Vorfeld beschäftigt, diskutiert, recherchiert und Menschen befragt. Eure Rechercheergebnisse sammeln wir hier!

Apropos! Was würdest du tun, wenn du noch 12 Minuten und 36 Sekunden zu leben hättest? …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s