Nachricht vom Verlust der Welt 2013

2013

Der Junge Salon zeigt von 13. bis 18. April 2013 die Theaterproduktion „Nachricht vom Verlust der Welt“. Auf Basis des gleichnamigen Romans zeigen 20 jugendliche DarstellerInnen das Schicksal einer jüdischen Familie zur Zeit des NS-Regimes. Rund um die Produktion gibt es eine umfangreiche Aktionswoche mit Ausstellungen, Publikumsgesprächen, Stadtrundgängen, Filmvorführungen und Vermittlungsangeboten für Schulklassen.

DarstellerInnen: Elisa Marina Dietrich, Deborah Fasan, Stefanie Fliessenschuh, Walpurga Friedl, Marianne Göttl, Katharina Halmdienst, Mikey Kirchhofer, Andrea Knoettig, Timon Liebau, Stefanie Moser, Judith Neichl, Fanny Neumayer, Luzia Oppermann, Lisa Pavitschitz, Robin Reithmayr, Corinna Riesz, Carmen Schrenk, Fabienne Sigaud, Christina Strnad, Veronika Vitovec

Bühnenbild: Goldmund Friedl
Ticketing, Marketing, Presse: Theresia Pichler
Assistenz: Lisa Brameshuber, Maria Erl, Madita Lyczywek
Konzept, Regie, theaterpädagogische Leitung: Johanna Jonasch & Isabella Wolf
Theatervermittlung: Johanna Jonasch

Premiere: 13. April 2014, 19:00 Uhr
Vorstellungen: 14. bis 18. April 2014, 19:00 Uhr

Wiederaufnahme anlässlich des 75-jährigen Gedenkens an die Novemberpogrome von 8. bis 10. November 2013.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s